Gut zu wissen


Shiatsu in Zeiten von Covid-19

Ich richte mich nach den Weisungen des BAG und nach dem Schutzkonzept der Shiatsu Gesellschaft Schweiz (SGS).

 

Wichtig: Bitte waschen Sie sich nach dem Betreten der Praxis die Hände gründlich mit Seife und nehmen Sie immer eine eigene Maske und frisch gewaschene Kleidung zum Wechseln mit.

 

Melden Sie sich bitte ab, wenn Sie sich krank fühlen oder Krankheitssymptome haben.


Mitbringen

Bequeme, lange Hose und ein langärmliges Shirt, wenn möglich aus Baumwolle, sowie frische Socken.

Dauer/ Kosten

  • Die erste Konsultation  dauert  etwa 75 Minuten.
  • Die folgenden Konsultationen dauern etwa 60 Minuten.
  • Alle Konsultationen kosten 120.- Fr./ Stunde.
  • Die Zusatzversicherung der meisten Krankenkassen bezahlt einen Anteil daran. Erkundigen Sie sich vor Beginn der Behandlung bei ihrer Krankenkasse! Ich bin beim EMR, der Visana und der EGK registriert.
  • Für Wellness-Behandlungen bezahlt die Krankenkasse in der Regel nichts.
  • Die Bezahlung erfolgt per TWINT oder Einzahlungsschein.

 

Vereinbarte Termine sind verbindlich. Ich bitte Sie, nicht wahrnehmbare Termine bis spätestens 24 Std. vorher abzusagen, da ich sie sonst verrechnen muss.

 

Reduktion für Selbstzahler und Studierende auf Anfrage möglich.


Kontakt

Gemeinschaftspraxis

Martina Binkert

Komplementärtherapeutin Shiatsu

Kapellenstrasse 22

3011 Bern

Tel. +41 79 659 58 75

e-mail: shiatsu-binkert@bluewin.ch